Lagerblog SoLa 2020

Lagerblog Sommerlager 2020

Sonntag, 5. Juli 2020

Nach langem Warten geht es nun endlich wieder los. Unter dem diesjährigen SoLa-Motto „1907“ versammelten wir uns um 9:00 Uhr in der Früh am Bahnhof. Ganz Corona-Konform reisten wir mit Schutzmasken nach Mettau. Dort angekommen liefen wir den steilen Weg hoch zum Lagerplatz, wo uns die restlichen Leiter herzlich begrüssten. Nach dem Mittagessen wurden uns die strengen Schutzmassnahmen für ein Corona-freies Lager ausführlich erläutert. Mit dem Wissen, wie man nun richtig seine Hände wäscht, bauten wir unsere Zelte auf, wo wir uns direkt einnisteten. Gleich danach fingen wir mit dem Konstruieren unseres Lagerbaus an.
Der Nachmittag verging ganz schnell. Umso mehr freuten wir uns auf die leckere Pasta zum Abendessen. Als wir gleich nachher (etwas zu früh) zum Guet-Nacht-Lied gepfiffen wurden, hatten wir alle ein etwas mulmiges Gefühl. Und siehe da, dieses Gefühl hat sich bestätigt, denn uns erwartete der Übertritt mancher Wölfe zu uns Pfadern. Wir alle (unter anderem auch unsere frisch gebackenen Pfader) waren nun todmüde. Deshalb freuten wir uns umso mehr auf die erste Nacht vom SOLA 2020.

mehr lesen

Lagerblog Herbstlager

Lagerblog Herbstlager 2019

Samstag, 28. September 2019

Endlich wieder HELA! Um 8.15 Uhr haben wir uns am Bahnhof in Gossau versammelt, denn die ICE AGE-Helden, Manni, Diego, Sid und Buck, benötigen unsere Hilfe. Ein böser Geschäftsmann namens Tuho van Affald hat mitten auf dem Eis eine neue Fabrik erbaut. Dadurch zerstört er die ganze Umwelt um den Nordpol herum. Das Eis beginnt zu schmelzen und das Wasser verfärbt sich nach und nach zu einem giftigen Schwarz. Zusammen mit den Helden begeben wir uns auf das Abenteuer, um Tuho van Affald zu bekämpfen.
Die dreistündige Hinfahrt nach Wassen verging dank Spielen wie Hangman und Uno im Nu. Blöderweise haben wir auf dem Zwischenstopp in Estfeld ganz knapp den Bus verpasst. Die Wartezeit konnte aber gemütlich mit einer Lunchpause kompensiert werden. Nach der Ankunft in Wassen, ging es weiter mit einem Foto-OL. Dabei konnten wir uns einen guten Einblick über das Dorf verschaffen. Anschliessend machten wir uns auf den Weg zum Lagerhaus, wo auch unsere
ICE AGE-Helden wohnten. Dort hatten wir Zeit unsere Zimmer zu beziehen, bis es dann gleich ein leckeres Abendessen gab.
Ohne Regeln kann keine Suchmission funktionieren. Deshalb haben wir zusammen mit unseren Leitern einen Lagerpakt erstellt. Als alle Abenteurer den Pakt unterschrieben haben, gingen wir nach dem Guet Nacht-Lied ins Bett.

mehr lesen

Jetzt Mitglied werden!